Alphalive-Kurs ab 23. Januar 2020

Hast du Fragen über Gott und die Welt? Fragen, welche du immer schon stellen wolltest? Fragen, die dich in der Nacht wach behalten? Willst du mehr über den christlichen Glauben erfahren?

Alphalive ist eine Serie von rund 10 interaktiven Treffen über die Basics des christlichen Glaubens. Bei Alphalive zählt jede Meinung, auch deine. Nach einem gemeinsamen Abendessen finden Diskussionen in einer freundlichen, ehrlichen und informellen Atmosphäre statt. Deshalb ist Alphalive wirklich für alle, die neugierig sind und sich für die grundlegenden Inhalte des christlichen Glaubens und sonstige Lebensfragen interessieren.

Die Daten und genaue Infos findest du hier

Weihnachtspäckli-Aktion, 16. November 2019

Der 16. November stand in dicken Lettern in der Agenda eingetragen: WEIHNACHTSPÄCKLI-AKTION. So fanden sich also an diesem Tag motivierte Teams vor Coop und Migros Eigerplatz ein, mit dem Ziel in der Zeit von 10h00 bis 16h30 die genannten Weihnachstpäckli anzufertigen. Unsere Aufstellcrew hatte alles nötige Material vor Ort abgeladen und hergerichtet, es konnte los gehen. Mit viel Engagement und Fröhlichkeit wurden Passanten beherzt zum Kauf von Produkten angesprochen. Gleichzeitig wurden mit Herzblut und grossem Eifer die Kartonschachteln mit den nötigen Artikeln bestückt und verpackt. Die Kälte konnte der guten Stimmung vor Ort nichts entgegen halten, und immer wieder hiess es 1 kg Mehl, 1 kg Zucker, 1 kg Reis….und immer wieder von vorne! Ab der Mittagszeit wurden zustäzlich im Saal die Kinderpäckli zusammengestellt, auch hier herrschte reger Betrieb und ein motiviertes Mitschaffen. Was sich doch da für schnusige und härzige Plüschtiere vorfanden, oder wie gross die Auswahl an Kinderzahnbürsten und Zahnpasta war! Wer eine Stärkung vor seinem Einsatz benötigte oder sich danach aufwärmen wollte, konnte dies bei einem feinen Risotto-Essen tun! Viele helfende Hände – von Klein bis Gross – viele gebende Hände, – viele dienende Hände, – und viele betende Hände: von allen brauchte es zur gegebenen Zeit an diesem Tag!! Danke für jedes Mithelfen und „Danke Gott, dass du deinen Segen und Gelingen gegeben hast“! 124 Päckli für Erwachsene und 79 Päckli für Kinder treten bald einmal, mit Hunderten von weiteren, die lange grosse Reise an!

Bring and Share, 8. November 2019

«Bringen und teilen» das war das Motto von Freitag Abend, 8. November 2019 und da sind wir voll auf unsere Kosten gekommen. Zusammen mit rund 40 Personen haben wir ein Buffet mit vielen Spezialitäten aus verschiedenen Regionen der Welt genossen. Vielfältige Unterhaltung, eine grosse Portion Kindertrubel und der Abwaschberg haben wir gemeinsam geteilt. Für Begegnungen mit Bekannten und Unbekannten, Gross und Klein hatten wir ausgiebig Zeit. Mit dem einleitenden Sprichwort «Liebe geht durch den Magen» haben wir uns Gedanken zum Thema „ Doppelgebot der Liebe“ gemacht. Uns wurde bewusst, dass es die Liebe zum Nächsten ist, die uns dazu bewegt hat, etwas zum gemeinsamen Wohl beizusteuern. Das ist die Liebe untereinander. Und genauso bietet auch Gott uns seine Liebe an. Mit feinem Dessert haben wir den Abend ausklingen lassen.

Worship Night, 26. Oktober 2019

Am 26. Oktober fand eine bewegende Worship Night in der EFG Bern statt. Gott durch Lieder, Bibel lesen, Kreativität, Leben teilen, Input und Gebet erleben. Der Abend wurde von zwei Musikgruppen geprägt. Eine aus der eigenen Gemeinde und eine von der FEG Murten.

Erntedankfest, 20. Oktober 2019

Es ist ein Privileg und ein Geschenk in einem solch wundervollen Land leben zu dürfen. Was unsere Gärten und Äcker alles an Früchte und Gemüse hergeben, konnten wir an unserem Erntedankfest vom 20. Oktober teils bestaunen und ertasten. Einmal Innenhalten und sich unsere Gaben vor Augen halten, lässt uns staunen und erzeugt eine grosse Dankbarkeit Gott gegenüber. Er ist unser Versorger, unser Gärtner und er schenkt Ernte Tag für Tag. Im Nachsinnen über seine Güte zu uns entstand eine wunderschöne „Dankesblume“ welche die Vielseitigkeit des Lebens darstellt. Mit der Aufforderung kommt her, „schmecket uns sehet wie gut der Herr ist“ wurde uns Gottes Liebe zu uns gezeigt. Es lohnt sich in all unseren Lebenslagen auf ihn zu vertrauen. Dieses Erleben und Gottes Güte möge uns in der kommenden Festzeit begleiten!!

Gabentisch

Dankesblume

„Schmecket und sehet, wie gut der Herr ist“ Psalm 34,9

Gemeinsames Mittagessen