Wer wir sind

Jesus ist unsere Mitte. Wir wollen Gott und den Nächsten lieben und gemeinsam unseren Auftrag in der Welt wahrnehmen.

       Presse-Infos

Wir bieten:

Gottesdienste:

Sonntags um 9.30h treffen wir uns zum gemeinsamen Gottesdienst. Ein Gottesdienst besteht aus den Elementen Moderation, Anbetung und Predigt. Normalerweise dauert der Gottesdienst etwas mehr als eine Stunde, und im Anschluss treffen wir uns zum gemütlichen Plaudern und Kaffee im Bistro.

       Agenda

Hauskreise:

In den Kleingruppen treffen wir uns unter der Woche in verschiedenen Wohnzimmern in und um Bern. Dort werden die Predigtthemen vertieft, ehrliche Fragen gestellt und füreinander gebetet. Die Kleingruppen stellen sicher, dass der persönliche und familiäre Charakter unserer Gemeinde erhalten bleibt, unabhängig von der Zahl der Gottesdienstbesucher.

       Hauskreis-Infos

Gebetstreffen:

Einmal im Monat treffen wir uns an einem Abend zum Gebet. Darüber hinaus organisieren wir einen Gebetsdienst, der bei Bedarf gerne in Anspruch genommen werden kann. Ein besonderer Gebetssschwerpunkt sind unsere Gebetsspaziergänge wo wir für die Stadt Bern und ihre Bedürfnisse beten.

Gottes Liebe weitergeben:

Wir wollen Menschen in der Stadt Bern Gottes Liebe weitergeben. Das machen wir auf ganz unterschiedliche und kreative Weise.

Kinder und Jugendarbeit:

Uns sind Kinder wichtig, und wir haben uns entschieden, eine familienfreundliche Gemeinde zu sein. Während unserer Gottesdienste leben wir Gemeinde für die Kleinen in Kinderhort und Sonntagschule. Zweimal im Monat findet am Samstag Nachmittag das Abenteuerprogramm der Jungschi statt. Mehr Infos dazu gibt es hier. Jeden Freitag Abend ist 4u, unsere Jugendarbeit.

       Jungschi

       4u, Jugendarbeit

Kurse und Seminare:

In unregelmässigen Abständen organisieren wir Kursabende für unterschiedliche Zielgruppen. Zum einen den Alphalive-Kurs zum Kennenlernen des christlichen Glaubens. Weiter die Kurse „Ansteckendes Christsein“, „Leben in Freiheit“ sowie Angebote zu verschiedenen Themen wie „Burnout“, „Islam“, „Kindererziehung“ oder „Dinosaurier“.

       Alphalive-Kurs

Cafesito-plus:

Jeden Donnerstag Nachmittag von 15.30 bis 18.00 sind wir im Monbijoupark und offerieren ein Zvieri für alle.

Am Dienstag Nachmittag von 15.00-17.00 Uhr öffnen wir unser Bistro für Spanischsprechende. Nebst Kaffee und Kuchen findet ein Gesprächskreis zu biblischen Themen auf Spanisch statt.

       Cafesito

Päckli-Aktion:

Vor Weihnachten unterstützen wir die Päckli-Aktion verschiedener Hilfswerke und Missionsorganisationen für Osteuropa. Dazu stellen wir vor je einem Migros und Coop einen Tisch auf, bei dem wir die Passanten auffordern, bei ihrem Einkauf auch praktische Geschenke für Kinder und Erwachsene in grosser Armut zu kaufen. Das Einpacken und den Versand zu den richtigen Empfängern stellen wir durch die auftraggebenden Hilfswerke sicher.

       Aktion Weihnachtspäckli

Zusammenarbeit mit anderen Gemeinden:

Wir unterhalten freundschaftliche Beziehungen zu anderen Gemeinden und teilen das Anliegen, dass die Christen auf dem Platz Bern am gleichen Strick ziehen. Zum Beispiel mit der Aktion Weihnachtspäckli, dem Kerzenziehen auf dem Waisenhausplatz und der Evangelisationsplattform Netzwerk Bärn.

_____________________

Infos zu unserer Geschichte auf Wikipedia

Unsere Glaubensüberzeugungen finden wir in der Lausanner Verpflichtung am Besten auf den Punkt gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.